Änderung Annahme Wertstoffhof Stadt Coburg

Um den Bürgern dauerhaft die Abgabe von Wert- und Reststoffen zu ermöglichen, gleichzeitig aber den Kundenkontakt auf ein Minimum zu reduzieren, musste in den vergangenen Wochen auf eine Gebührenverrechnung für Privatanlieferungen am Wertstoffhof der Stadt Coburg verzichtet werden.

Nachdem mittlerweile Sicherheitsvorkehrungen für Mitarbeiter, Anlieferer und Transportunternehmen getroffen wurden, wird ab sofort die Gebührenverrechnung für die zu entsorgenden Materialien wieder aufgenommen. Bitte beachten Sie, dass bei Anlieferung von Sperrmüll weiterhin eine Mengenbegrenzung von 0,5 m³ bestehen bleibt.

Wir bitten alle unsere Kunden, aktuell nur notwendige Anlieferungen am Wertstoffhof abzugeben und auf die Einhaltung der Hygienemaßnahmen, insbesondere der Abstandsregeln, zu Achten. Bitte denken Sie auch daran, dass es aufgrund der Hygienemaßnahmen zu längeren Wartezeiten kommen kann.

Sie möchten etwas beim CEB beantragen oder bestellen?


Stadt Coburg  SÜC  MHKW  ZAW CEB | 2016
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung