Abfallbehälter

Generelle Informationen rund um die Müllbehälter

 

 

 

 

Abfallbehälter für den Hausmüll

Privathaushalte werden mit Mülltonnen für die unterschiedlichen Müllarten, die Sammlung von Restmüll, Papier und Pappe sowie für Verpackungen ausgestattet. Die Anzahl der Abfallbehälter pro Grundstück ist aus der unten stehenden Tabelle ersichtlich. Der zu erwartende Umfang der Müllentsorgung bei Privathaushalten berechnet sich nach der Zahl der auf dem Grundstück gemeldeten Personen. Für den Restmüll gelten 20 Liter Fassungsvermögen pro Person und Woche, für Wertstoffe (Pappe, Papier, Kartonagen, Leichtverpackungen) je 10 Liter pro Person und Woche.

Generell ist festgelegt: Der kleinste Behälter, der das erforderliche Volumen aufnehmen kann, wird zur Verfügung gestellt. Das gilt auch dann, wenn aufgrund der Personenanzahl mehrere Behälter nötig sind. In diesem Fall wird die geringstmögliche Behälteranzahl bereitgestellt.

Übersicht Abfallbehälter pro Grundstück:

Personen
pro Grundstück
Größen und Anzahl
der Behälter pro Abfallart
1 - 3 120
4 - 6  240
7 - 9 120 + 240
10 - 12 2 x 240
13 - 15 2 x 240 + 120
16 - 18 3 x 240
19 - 21 3 x 240 + 120
22 und mehr 1.100


Möchten Sie mehr zu den verschiedenen Tonnen erfahren. Hier finden Sie weiterführende Informationen.

 

Reichen die vorhandenen Behälter nicht aus?

Sollte das zugeteilte Fassungsvermögen Ihrer Abfallbehälter für die Wertstoffe Papier und Verpackungen nicht ausreichen, erhalten Sie auf Anfrage kostenlos größere - in diesem Falle gelbe und grüne Behälter.
Für Restmüll kann Ihnen ein schwarzer Abfallbehälter mit größerem Fassungsvermögen zur Verfügung gestellt werden. Allerdings wird Ihnen hierfür die entsprechende Gebühr berechnet. Bei Interesse wenden Sie sich unter 09561 749-5555 gerne direkt an uns, damit wir Sie persönlich beraten können.
Bitte beachten Sie: Die Abfallbehälter sind Eigentum des CEBs und bei Beschädigung oder Verlust vom Grundstückseigentümer zu ersetzen.

 

Abfallbehälter für den Gewerbeabfall

Gewerbeabfallbehälter werden automatisch innerhalb einer Woche nach der erfolgten Gewerbeanmeldung angeliefert.

Grundsätzlich gilt zu beachten: Auch in Betrieben und Büros fallen hausmüllähnliche Restabfälle an. Nach Vorgabe des Kreislaufwirtschaftsgesetzes sind Abfälle zur Entsorgung auch aus dem Gewerbe über den CEB zu entsorgen.

 

Reinigung der Müllbehälter CEB-Mitarbeiter bei der Müllbehälterreinigung

Sämtliche Müllbehälter werden gereinigt und gewartet, bevor sie an neue Empfänger geliefert werden. Sie können jederzeit eine Reinigung Ihrer Müllbehälter bei uns bestellen; bitte kontaktieren Sie uns dazu gerne direkt über unser Kontaktformular oder telefonisch unter 09561 749-5555.

Wir berechnen für die Reinigung folgende Gebühren:

 Gebühren in Euro

Anfahrt

25,00

120 und 240 Liter grau/grün

3,00

1.100 Liter grau/grün

18,00


Da die gelben Container und Behälter unter das Nebengeschäft des CEBs fallen, wird bei den Preisen deshalb die Umsatzsteuer von zuzüglich 19 % berechnet.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie möchten etwas beim CEB beantragen oder bestellen?


Stadt Coburg  SÜC  MHKW  ZAW CEB | 2016