Problemmüll

Schadstoffe umweltgerecht entsorgen


Zum Problemmüll zählen unter anderem:

  • Bremsflüssigkeit

  • Kleinmengen verschmutzter Kraftstoffe

  • Chemikalien aller Art

  • Holzschutzmittel, Pinselreiniger, Klebstoffe

  • Spraydosen mit schädlichem Restinhalt

  • Unkrautvernichtungsmittel

  • Säure, Lacke, Laugen

All diese Stoffe, insbesondere Farben, Lösungsmittel, Batterien und Chemikalien (wie zum Beispiel Pflanzenschutz-, Holzschutz- und Insektenbekämpfungsmittel) müssen als Schadstoffe gesondert gesammelt, analysiert und fachgerecht entsorgt werden.

Wie kann Problemmüll entsorgt werden?

Problemmüll aus Haushalten kann donnerstags am Problemmüllmobil abgegeben werden. Die Standorte und Sammelzeiten finden Sie hier.

Für Privathaushalte und haushaltsübliche Mengen aus dem Kleingewerbe ist die Anlieferung kostenfrei. Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Entsorgungswegweiser.

Wie werden Batterien korrekt entsorgt?

Batterien dürfen wegen ihres Schadstoffgehalts auf keinen Fall über die Restmülltonne entsorgt werden.

Der Einzelhandel hat die Pflicht, die jeweilige Art von Batterien zurückzunehmen, die dort verkauft werden. Bitte beachten Sie die grünen Sammelboxen im Handel. Die auf diese Weise gesammelten Batterien werden über die Stiftung Gemeinsames Rücknahmesystem Batterien (GRS) der Verwertung zugeführt.

Batterien jeglicher Art können Sie außerdem am Wertstoffhof Glender Straße 27 abgeben.

Problemmüll von Kleingewerbebetrieben

Kleingewerbebetriebe, bei denen weniger als zwei Tonnen Problemmüll pro Jahr anfallen, können diesen ordnungsgemäß im Gebiet des Zweckverbands für Abfallwirtschaft in Nordwest-Oberfranken an den entsprechenden Sammelstellen entsorgen.

Auf den Internetseiten des Zweckverbands finden Sie Informationen zu:

  • Ort, Tag, Datum und Uhrzeit der Problemmüllsammlungen

  • Problemmüll und dessen Entsorgungskosten

  • Rechnung und Entsorgungsnachweis

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie möchten etwas beim CEB beantragen oder bestellen?


Stadt Coburg  SÜC  MHKW  ZAW CEB | 2016