Straßenschäden

Kontrolle und Meldung defekter Straßen

Der regelmäßige Straßenunterhalt dient zum einen dazu, die öffentlichen Flächen funktionstüchtig zu halten und sorgt zum anderen für die Sicherheit von Autofahrern und Fußgängern.

Der CEB kontrolliert deshalb in regelmäßigem Turnus Brücken, öffentliche Straßen, Wege und Plätze sowie die dazugehörigen Ausstattungen, um frühzeitig Schäden zu erkennen und die Verkehrssicherheit konstant zu gewährleisten. Festgestellte Mängel werden schnellstmöglich beseitigt.

Wo finden regelmäßige Kontrollen statt?

  • Fahrbahnen, Busbuchten, Rad- und Gehwege, Parkplätze, sonstige Plätze, befestigte und unbefestigte Seitenstreifen

  • Böschungen, Gräben und oberirdische Entwässerungseinrichtungen

  • Straßeneinläufe

  • Brücken, Durchlässe, Stützmauern, Leitplanken

  • Sichtdreiecke und Sichtblenden

Was tun, um einen Straßenschaden zu melden?

Ihnen ist ein Schaden aufgefallen, der dringend saniert werden sollte? Bitte informieren Sie uns entweder über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns direkt unter 09561 749-5555 an. Wir kümmern uns zeitnah um Ihre Meldung.

Sie möchten etwas beim CEB beantragen oder bestellen?


Stadt Coburg  SÜC  MHKW  ZAW CEB | 2016