Entleerung von Fäkalgruben

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Einige Anwesen sind aufgrund ihrer besonderen Lage nicht an die öffentliche Kanalisation Coburgs angeschlossen. Die Grundstücksentwässerung dieser Anwesen erfolgt in abflusslose Fäkalgrubenoder Kleinkläranlagen, die in regelmäßigen Abständen entleert werden müssen.

Auf Wunsch übernimmt der CEB diese Entleerung. Bitte kontaktieren Sie uns dazu über unser Kontaktformular, oder rufen Sie uns unter 09561 749-5115 an. Wir teilen Ihnen gerne die Einzelheiten der Fäkalgrubenentleerung mit.

Sie möchten etwas beim CEB beantragen oder bestellen?


Stadt Coburg  SÜC  MHKW  ZAW CEB | 2016