Verkehrsbeschilderung und Markierungen

Orientierung, Ordnung und Sicherheit auf und an der Straße

Im Stadtgebiet Coburg sind mehr als 20.000 Verkehrsschilder im Einsatz, für deren Pflege und Aktualität der CEB sorgt.

Welche Verantwortlichkeiten gehören zu unserem Aufgabengebiet?

Nach den Vorgaben des Ordnungsamtes der Stadt Coburg stellen wir angeordnete Verkehrszeichen mit Fundamenten, Aufstellvorrichtung und kompletter Montage auf.

Daneben liegen Sonderbeschilderungen und eventbedingte Beschilderungen in unserer Verantwortung. Sei es bei einem Stadtteilfest, einer Sportveranstaltung, beim Coburger Vogelschießen oder dem berühmten Sambafest. Bei öffentlichen Großveranstaltungen wie diesen sind wir für die sichere Ausschilderung der gesperrten Straßen und Umleitungsstrecken zuständig.

Darüber hinaus zählt die Instandhaltung, Kontrolle und Pflege der Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen zu unseren Aufgaben. Das beinhaltet die Beseitigung von Unfallschäden, die Betreuung der örtlichen und überörtlichen Radwegebeschilderung sowie aller Wegweisungssysteme inklusive der touristischen Beschilderung, der Hotelroute, der Firmenwegweisungen und der Schilderbrücken auf der Lauterer Höhe.

Um die jeweils notwendige Beschilderung passend und exakt zu gestalten, stellen wir teilweise eigene Schilder her. Das gilt insbesondere bei Veranstaltungen, bei Ausschilderungsergänzungen von Baustellen und bei neuen Straßennamenschildern.

Auch die Straßenmarkierungen liegen in unserer Hand. Wir übernehmen Markierungsarbeiten mit Markierungsfarbe, Kaltplastik und Folie. Lediglich umfangreiche Markierungsaufträge werden durch uns fremdvergeben.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie möchten etwas beim CEB beantragen oder bestellen?


Stadt Coburg  SÜC  MHKW  ZAW CEB | 2016